0800 00076 00 info@imendit.de

Wenn der Mac langsam wird, macht das Arbeiten am Mac keinen Spaß mehr. Fast täglich bekommen wir mit, dass gerade die älteren Mac’s gerne mal langsam werden. Die Ursache dafür kann sowohl in der Software, als auch in der Hardware liegen.

 

Wieso wird mein Mac langsam?

Das kann man so pauschal nicht sagen. Es kann dafür wie gesagt mehrere Gründe geben.
Wir fassen die alle Tipps und Tricks zusammen, die Du probieren kannst, wenn dein Mac langsam ist. Sollte alles nicht geholfen haben, kannst Du dich gerne persönlich an uns wenden. Dazu nachher mehr.

Probiere doch mal folgende Dinge, um deinen Mac schneller zu machen:

 

Speicherplatz der Festplatte prüfen

Es kann gut sein, dass Deine Festplatte einfach zu voll ist. Wenn Dein Mac weniger als 10% Festplattenkapazität hat, solltest Du Deine Festplatte aufräumen.
Klicke doch mal links oben auf das Apple-Logo und dann auf “Über diesen Mac”. Unter dem Punkt “Festplatten” kannst du sehen, wie voll Deine Festplatte ist.
Wie Du Deinen Mac aufräumen kannst, haben wir hier erklärt.

 

Langsames Hochfahren? Schreibtisch aufräumen!

Sollte Dein Mac langsam sein beim hochfahren, kann es daran liegen, dass der Schreibtisch zu voll ist. Räume doch mal alle Dateien auf dem Schreibtisch in einen Unterordner. Das ist ein guter Zeitpunkt seinen Mac, bzw. Desktop aufzuräumen.

 

FileVault

Es kann sein, dass Du FileVault aktiviert hast. Das ist eine Verschlüsselung der Festplatte. Prüfe, ob diese bei dir aktiviert ist: Klicke links oben auf das Apple-Logo und dann auf Systemeinstellungen. Unter Sicherheit findest Du den Punkt FileVault.

 

Hole Dir keinen Mac Cleaner

…Denn meistens ist diese Software einfach unbrauchbar. Bei unseren Kunden löscht die Software regelmäßig Dateien, die noch gebraucht werden. Somit sind vielleicht nicht nur die Urlaubsbilder weg, sondern Dein Mac möchte danach gar nicht mehr, wenn ihm wichtige Systemdateien fehlen.

 

mac festplatteFestplatte tauschen

Zu 90% liegt der Fehler in Deiner Festplatte. Sicherlich hast Du eine normale “drehende” Festplatte. Diese wird mit der Zeit langsamer, bis sie irgendwann komplett den Geist aufgibt. Daher ist es auch so wichtig Datensicherungen zu machen.
Deine Festplatte kannst Du aber gegen eine SSD tauschen (lassen), damit Dein Mac wieder schnell ist.
Wir tauschen Deine Festplatte gegen eine SSD.